Ev. Kinder-Tagesstätten


Was ist eigentlich der Kita - Ausschuss?

Der Kita-Ausschuss ist ein wichtiges Gremium, das paritätisch zusammen gesetzt ist, um Belange der Kita zu diskutieren und zu entscheiden. Die Öffnungs- und Schließzeiten werden z. B dort beschlossen und auch die Konzeption der Kita ist dort unter Begutachtung. Zwei Jahre lang arbeiten sechs gewählte oder berufene Personen an diesen Themen. Die elterliche Perspektive ist dabei vertreten, unsere Gemeindekuratorin Frau Ostermann-Plehn und der Vertreter unseres Trägers Pfarrer Ingo Arndt, eine Erzieherin und die Kitaleitung sind weitere Mitglieder. Der Kita-Ausschuss hat beschlossen, den Fokus weiterer baulicher Vorhaben in 2017 und 2018 auf die Garten- und Spielplatzgestaltung zu legen. Soviel Geld wie möglich soll in die Erneuerung und Sanierung gesteckt werden. Angesichts des alternden Hauses (50 Jahre) ein optimistisches Anliegen. Sicherheits- und alltagsrelevante Belange werden deswegen immer Vorrang haben müssen. Erste Schritte werden hoffentlich schon im Frühjahr sichtbar sein.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und Spenderinnen in 2016. Von dem Geld sind z. B. Teile der Zirkusvorstellungen, des Tagesausflugs, der neuen Kreativecken, die entstehen werden, die Verschönerung der Podeste und anderes finanziert worden. Auch ein dickes DANKE an alle engagierten Eltern für die Mithilfe beim Räumen, Backen und anderen Einsätzen.

C. Bürger, C. Lück

Sie können wählen aus dem Angebot

weitere Informationen im

Elternbrief_April2015.pdf