Herzlich Willkommen auf der Website der Ev. Kirchengemeinde Berlin Neu-Buckow!


 

weiter zur Startseite

Der Datenschutzbeauftragte dieser Website ist Dirk Kalinowski

 

Liebe Gemeinde,

wir freuen uns Sie weiterhin in dieser schweren Zeit auf unserer Website begrüßen zu dürfen!

In vielen Lebensbereichen sehen wir aktuell, dass es in kleinen Schritten zurück zur Normalität geht. Auch wir wollen uns dahingehend bewegen und deswegen hat der Gemeindekirchenrat einen Hygieneplan für den allgemeinen Ablauf in unserer Gemeinde erstellt. Jeder Besucher ist angehalten sich an diese Regeln zu halten.

 

Auf dem gesamten Gelände gelten folgende Regeln:

-Es ist von allen jederzeit ein Mindestabstand von 1,50 Meter zum Nächsten

einzuhalten.

-Im Haus sind Mund-Nasen-Masken zu tragen. Für Mitarbeiter*innen gelten

gesonderte Regelungen.

-Beim Niesen und Husten wird das Gesicht mit der Armbeuge abgedeckt.

-Alle genutzten Räume werden mehrmals täglich gelüftet (Stoß- und Querlüften).

-Beim Ankommen bzw. beim Betreten des Hauses sind die Hände zu waschen

und zu desinfizieren, Spender finden sich in den Eingängen.

-30 Sek. Händewaschen immer beim Ankommen, nach dem Toilettengang, bei

Kontakt mit Gegenständen und immer dann, wenn es angebracht erscheint. Es ist empfehlenswert sich die Hände zusätzlich regelmäßig zu desinfizieren. Entsprechende Spender sind installiert.

-Personen mit Erkältungssymptomen und/oder Fieber dürfen das Grundstück nicht betreten bzw. müssen die Einrichtung sofort verlassen.

-Personen, die aufgrund spezifischer Vorerkrankungen stark durch eine Covid 19-Erkrankung gefährdet wären, wird von der Teilnahme an Veranstaltungen bei uns abgeraten.

-Es gibt (außer in den Kitas) keinen Körperkontakt zwischen den anwesenden Personen.

 

Seit dem 17.05.2020 ist es wieder möglich Gottesdienste zu feiern. Auch hier gibt es einige Regeln, damit wir auch weiterhin gemeinsam in unserer Gemeinde den Gottesdienst feiern können.

Zusätzlich zu den obenstehenden allgemeinen Regelungen gilt Folgendes:

-Zum Gottesdienst werden max. 30 Personen eingelassen.

-Die Zugangsregelung erfolgt durch den Kirchdienst.

-Alle Besucher*innen müssen sich zwingend in Anwesenheitslisten (s.u.) eintragen. Jede Person erhält dazu einen desinfizierten Stift.

-Die Stühle wahren einen Sicherheitsabstand von 2 m zur nächsten Person. Personen aus einem Haushalt können zusammensitzen. Dazu kann ein bereitgestellter Stuhl genommen werden und neben einem bereit gestellten Stuhl platziert werden.

-Während des Gottesdienstes bleiben Fenster geöffnet, um eine ständige Luftzirkulation zu gewährleisten.

-Es sind Masken zu tragen, Pfarrer*in/ Prädikant*in und Lektor*in können diese im Altarbereich ablegen.

-Es wird nicht gesungen, Gesangbücher werden nicht ausgegeben.

-Es wird kein Abendmahl gefeiert.

-Die Einsammlung der Kollekte erfolgt kontaktlos und ausschließlich am Ausgang.

 

Stand 05.06.2020

 

 

Alle weiteren Änderungen, Absagen und Verschiebungen können sie bei Unsicherheiten über das Telefon der Gemeinde noch einmal erfragen: 030 742 00 80 oder sind auf unserer Internetseite zu erfahren.

Unser Pfarrer ist ebenso bei Fragen und für persönliche Anliegen über sein Mobiltelefon zu erreichen: 01575 6368176